Zurück

Katzenfutter und Proteine

Festigen Sie die Liebe zu Ihrem Tier

Mit rund 30 % mehr tierischem Protein* macht IAMS den Körper Ihrer Katze stark und ihre Liebe zu Ihnen unzerbrechlich.
*im Vergleich zur führenden Katzentrockenfuttermarke. Gemäß Verkaufszahlen von Supermarkt-Trockenfutter für erwachsene Katzen von November 2011 bis November 2012. Prozentanteil am Gesamtproteingehalt.

Geben Sie Ihrer Liebe (die richtige) Nahrung

IAMS-Futter enthält stets mehr tierische als pflanzliche Proteine.
Wir bei IAMS wissen, dass sich der Proteinbedarf mit zunehmendem Alter und bei Lebensumstellungen ändert.

Hätten Sie‘s gewusst?

Weil Katzen von Hause aus Fleischfresser sind, ist es sinnvoll, ihnen Futter zu geben, dessen Hauptinhaltsstoff tierisches Eiweiß ist.

Protein ist nicht gleich Protein

Dass auf einer Futterpackung das Wort Protein steht, bedeutet noch lange nicht, dass die Eiweiße des darin enthaltenen Futters mehrheitlich tierischen Ursprungs – z. B. Hühnchen oder Fisch – sind. IAMS enthält über 30 % mehr tierisches Protein.*Wie IAMS im Vergleich zu führenden Supermarkt-Marken abschneidet, erfahren Sie in der Tabelle unten.

*Im Vergleich zur führenden Katzentrockenfuttermarke. Gemäß Verkaufszahlen von Supermarkt-Trockenfutter für erwachsene Katzen von November 2011 bis November 2012. Prozentanteil am Gesamtproteingehalt.

Wissen Sie, woher die Proteine im Futter Ihres Vierbeiners stammen?

Proteine in Hunde- und Katzenfutter sind nicht immer tierischen Ursprungs, z. B. Hühnchen, Thunfisch oder Lachs. Einzelheiten über die Unterschiede zwischen verschiedenen Futtersorten finden Sie in der Vergleichstabelle.

PROTEINE: BESSER TIERISCH ODER PFLANZLICH?

Die in IAMS-Futter enthaltenen hochwertigen Proteine aus Zutaten wie Hühnchen und Lachs sind die natürlichen Lieferanten der für Katzen essentiellen Aminosäuren.
Tierische Eiweiße liefern Ihrer Katze alle Bausteine, die sie für den Aufbau und Erhalt kräftiger, schlanker Muskeln und eines gesunden Körpers benötigt.

Pflanzliche Proteine kommen in Erzeugnissen wie Weizen, Mais und Soja vor und werden in der Regel als Gluten (z. B. Weizengluten oder Maisglutenmehl) oder so genannte texturierte pflanzliche Proteine aufgeführt, die meist aus Soja gewonnen werden.
Proteine aus einer einzigen pflanzlichen Quelle wie z. B. Maisgluten enthalten jedoch nicht alle essentiellen Aminosäuren. Zum Beispiel fehlt ihnen das für gute Augen und ein gesundes Herz unentbehrliche Taurin.

Vergleichen Sie Ihre Futtermarke mit IAMS

Wir bei IAMS hingegen sind überzeugt, dass Katzen Fleischfresser sind, und reichern unsere Produkte deshalb mit hochwertigen tierischen Proteinen z. B. aus Hühnchen, Thunfisch oder Lachs an, damit Ihre Katze in allen Lebensphasen glücklich ist.

Rundum mit Protein versorgt

Wir bei IAMS wissen, dass Katzen je nach Alter und Lebensweise einen unterschiedlichen Protein- und Nährstoffbedarf haben und stimmen unsere Rezepturen so ab, dass Ihre Katze stets eine ausgewogene Ernährung bekommt.


Verwandter Artikel

Finden Sie das richtige Futter für Ihr Haustier

oder

Melden Sie sich für unseren exklusiven Newsletter an!

Abonnieren Sie den Iams Newsletter mit neuestes Tipps und Ratschlägen für die Pflege Ihres Vierbeiners, unterhaltsamen Ratespielen und Exklusivangeboten.